5 Starter/innen und 4 Medaillen

So kann man es auch machen. Am Wochenende starteten unsere Formensportler/innen beim Linden Cup in Bordesholm. Wegen der Ferien konnten wir nicht mit einem großen Team anreisen. Dennoch konnte sich unser kleines Team sehen lassen. Mit 3 x Gold und 1 x Silber konnten wir uns sogar noch unter die TOP TEN in der Vereinswertung platzieren ( 7 PLATZ von WAU )

Ups, we did it again

Einfach unglaublich, bei den Dutch Open am letzten Wochenende konnten unsere Sportlerinnen wieder einmal glänzen. Bei einem der größten G1 Turniere in Europa gelang es Adiba Asimi erneut eine Medaille zu erkämpfen. Sie startete abermals für die Deutsche Tae Kwon Do Nationalmannschaft und holte Silber für Deutschland. Eslem Nur Demir schaffte es, ohne einen Kaderstatus, ins Finale und belohnte sich mit der Silbermedaille in ihrer Klasse.  Die nächsten Meisterschaften winken schon. Es folgen  Begium Open, Deutsche Meisterschaften und die German Open in Hamburg. Spätestens in Hamburg können wir unsere Sportler/innen  live in Aktion erleben. Wir freuen uns schon darauf. Erst einmal Herzlichen Glückwunsch zu eurem tollen Erfolg in Holland.