Die alte und die neue Nr. 1 im Norden sind wir.

Liebe Sportlerinnen und Sportler der TANGUN- Hamburg,

mit unserer Mannschaft haben wir bei den norddt. Meisterschaften in Pinneberg, am 8.9. , wieder einmal den Vereinstitel gewonnen. Zum 6 x in Folge. Der Abstand zum 2. und zum 3. Platz der Vereinswertung war gewaltig. Das Ergebnis hätte noch höher ausfallen können wenn der Termin etwas später gewesen wäre. In der Mitte der Meisterschaft war es fast schon eine TANGUN Veranstaltung, da sich im Finale nun TANGUN gegen TANGUN gegenüberstanden und das gleich    7 x. Mit 14 x GOLD, 14 x SILBER und 14 x BRONZE, können wir stolz auf unsere Kämpfer/innen sein, egal ob sie nun Gold , Silber oder Bronze gewonnen haben. Unsere neuen Mitglieder der Dt. Nationalmannschaft konnten alle ihre Kämpfe spektakulär gewinnen. Die Stimmung innerhalb unsere Mannschaft war wie in einer großen Familie. Die Eltern unterstützen die Trainer im Hintergrund. Alle hielten zusammen wenn die Sportler/innen auf der Fläche ihren Gegner/innen gegenüberstanden. Es wurde gefeiert wenn gewonnen wurde und getröstet wenn ein Kämpfer/in verlor. Die Trainer waren von morgens bis zur Siegerehrung voll im Einsatz und konnten sich immer auf ihre Sportler/innen verlassen. Wir haben ALLE gemeinsam diesen Sieg geholt, jeder war daran beteiligt, der an diesem Tag, mit uns, in der Halle war. Was für ein Tag, was für ein Team, was für ein Erfolg. Tausend Dank euch allen und weiterhin viel Erfolg wünscht euch euer TANGUN – TRAINER – TEAM.