Ein Künster unter uns…..

Liebe Sportler/innen der TANGUN Sportschule. Wir haben die Zeit der gesetzlichen Schließung genutzt und haben unsere TANGUN in fast allen Bereichen renoviert, restauriert und vor allem künstlerisch neu gestaltet. Ihr werdet euch wundern welche Kunstwerke euch begegnen werden die unser YASAR BERBEROGLU in den Räumen der TANGUN hinterlassen hat. Das größte Werk wurde gerade am letzten Sonntag fertiggestellt und an der Außenwand, der TANGUN, angebracht. Der werdende Taekwondo Meister ist bereits ein „Großmeister“ wenn es um die Kunst des Malens geht. Immer mit dabei sein Sohn Emre Berberoglu der ihm bei den Arbeiten zur Seite gestanden hat. Hier ein paar Bilder vom neuen Eingangsbild unserer TANGUN.

Für seine unermüdlichen Einsatz und künstlerischem Schaffen möchte ich Yasar im Namen aller TANGUN Sportler/innen danken.

Oktay