ENIS CALIK startet bei der EM – in Bosnien

Jetzt nun doch, bis vor kurzem war eine Teilnahme für Enis Calik, bei den Kadetten -Europameisterschaften in Sarajevo, ungewiss. Wegen Corona wurden die meisten Turniere abgesagt. Jedoch konnte die Europäische Taekwondo Union mit ihrem Konzept diese Meisterschaft, trotz Corona, ermöglichen. Somit gehört Enis zu dem erlesen Kreis der Teilnehmer die bei dieser Europameisterschaft mitmachen dürfen. Wünschen wir Enis viel Glück wenn er in Bosnien vom 11. – 13.12. 2020 für Deutschland auf die Matte geht. Alleine wird er nicht anreisen, unser Norman begleitet und betreut Enis während dieser Meisterschaft.

Lieber Enis, lieber Norman wir drücken euch alle ganz fest die Daumen und wünschen euch viel Erfolg.

Euer TANGUN – TEAM